2-Zi.-Wohnung direkt am Mittellandkanal für Kapitalanleger

Eckdaten I

Kaufpreis 155.000 EUR
Wohnflächeca. 59 m²
Zimmer2
Etage1. Etage
Schlafzimmer1
Badezimmer1
WohnungstypEtagenwohnung

Eckdaten II

BaujahrCa. 1976
HeizungFernwärme
Endenergieverbrauch kWh/(m2*a) 98 kWh (Gesamtgebäude)
Hausgeldca. 25,- EUR / Monat
Keller1 Abstellraum
Loggia in Südausrichtung
Monatliche Nettokaltmiete360,- EUR
Nicht umlegbare monatliche NebenkostenCa. 7,- EUR
Tiefgaragenstellplatz

Objektbeschreibung

Die funktional geschnittene 2-Zimmer Wohnung liegt im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses mit 39 Wohneinheiten in direkter Nachbarschaft zum Mittellandkanal. Die im Jahr 1974 erbaute Immobilie ist derzeit vermietet und daher prädestiniert für Kapitalanleger. Die 59 m² Wohnung überzeugt durch ihren funktionalen Schnitt und der nach Süden ausgerichteten Loggia. Das Bad ist gefliest, die Küche mit einem Linoleumbelag und die übrigen Räume und der Flur mit einem Teppichboden ausgestattet. Über den Flur erreichen Sie alle Räume mit Ausnahme der Küche, die über das Wohnzimmer zu betreten ist. Die Loggia ist ebenfalls vom Wohnzimmer zugänglich und bietet durch die südliche Ausrichtung viel Sonne. Zur linken Seite des Wohnzimmers liegt das geräumige Schlafzimmer und daran anschließend das Badezimmer, das mit einer Badewanne ausgestattet ist. Ein Waschmaschinenanschluss in der Küche, ein Kellerraum und ein Tiefgaragenstellplatz runden dieses attraktive Immobilienangebot ab. Aus Rücksichtnahme auf den Mieter, können wir keine weiteren Innenaufnahmen präsentieren. Lassen Sie sich im Rahmen einer Besichtigung von dieser attraktiven Investitionsmöglichkeit überzeugen.

Lage

Dieses Objekt liegt unmittelbar am Mittellandkanal und nicht allzu weit entfernt der Eilenriede, dem größten Stadtwald Hannovers und gehört noch zum sehr beliebten Stadtteil Hannover – List. Auf der gegenüberliegenden Seite des Kanals grenzen die Stadtteile „Sahlkamp“ und „Bothfeld“. Der hannoversche Stadtwald Eilenriede bietet viele Möglichkeiten der Naherholung wie z. B. Spazierengehen oder Fahrradfahren. Die List hat die Infrastruktur einer eigenständigen Kleinstadt mit Schulen, Kindergärten, Krankenhäusern, Kirchen sowie zahlreichen großen und kleinen Betrieben. Die Lister Meile, welche die List mit der Innenstadt verbindet, bietet ein breites Angebot an Cafés und Einzelhandelsgeschäften. In unmittelbarer Nähe der Immobilie befinden sich Supermärkte, Kindergärten und eine Grundschule. Die Rad- und Wanderweg am Mittellandkanal liegen direkt vor der Haustür und bieten ein attraktives Naherholungsziel.

Sonstige Angaben

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande. Die Höhe der Courtage beträgt für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) 2,38 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Wir stehen Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt sowie für Besichtigungen gern zur Verfügung.

Gerne lassen wir Ihnen unser Exposé zukommen, nutzen Sie einfach das Kontaktformular.

IMMOBILIENANFRAGE: